Klettersteig – „Trilogie" Allgäu:

Hindelanger Klettersteig + Heilbronner Weg + Mindelheimer Klettersteig.


Die drei berühmtesten Klettersteige der Allgäuer Alpen auf einen Schlag!!!

Geplantes Programm:

  • So.: Treffpunkt um 15.30 an der Talstation der Nebelhornbahn in Oberstdorf. Mit der Bahn zum Edmund-Probst-Haus, 1930m.
  • Mo.: Mit der ersten Bahn zum Gipfel des Nebelhorn, 2224m und über den Hindelanger Klettersteig zum Großen Daumen, 2280m. Auf dem Wanderweg zurück zum Edmund-Probst-Haus.
  • Di.:  mit der Seilbahn bequem hinunter nach Oberstdorf, mit dem Auto nach Faistenoy im Stillachtal. Mt Bus nach Einödsbach. Aufstieg zur Rappenseehütte, 2091m.
  • Mi.: Zunächst auf das Hohe Licht, mit 2651m der zweithöchste Gipfel der Allgäuer Alpen. Über den Heilbronner Weg zur Bockkarscharte, 2504m und Abstieg zum Waltenberger Haus, 2084m.
  • Do.:  Abstieg nach Einödsbach und über die Breitengernalm zur Fiderepasshütte, 2067m.
  • Fr.:  Über den Mindelheimer Klettersteig zur Mindelheimer Hütte, 2013m und zurück über den Krumbacher Höhenweg zur Fiderepasshütte. Abstieg nach Faistenoy und Heimreise.

Termin: So., 09.08. – Fr., 14.08.20 => verfügbar
Leistungen:          Führung
Unterkunft:           Alpenvereinshütten
Teilnehmer:          2 – 5
Preis pro Person: 590.- Euro  bei 3-5 Teiln., 890.- Euro bei 2 Teiln.

Zusatzkosten: eigene Anfahrt und Unterkunft

Voraussetzungen:


zur Anmeldung...

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.