Die klassische Haute Route von Chamonix nach Zermatt

Trotz des oftmaligen Massenbetriebs und dem damit verbundenen Mangel an Einsamkeit bleibt die Haute Route

kein „Fast Food"-Genuß zum schnellen Abhaken im Vorbeigehen, sondern immer noch ein anspruchsvolles Unternehmen mit schwierigen Aufstiegen und Abfahrten. Eine gute Vorbereitung, sehr gute Kondition, ein hohes skifahrerisches Können, Erfahrung im Umgang mit der nötigen Hochtourenausrüstung und nicht zuletzt gutes Wetter und sichere Verhältnisse sind dabei unbedingte Voraussetzungen.

IMG 0799

Geplantes Programm:

  • So.: Treffen in Herbriggen im Wallis um 18.00 Uhr im Hotel Bergfreund.
  • Mo.: Mit dem Zug nach Argentiere und mit der Bahn zur Grand Montets, Abfahrt auf den Argentieregletscher
            und Aufstieg zur Argentierehütte, 2771m.
  • Di.: Über den Col du Chardonnet, 3321m, das Fenêtre de Saleina, 3261m in den Col des Ecandies. Abfahrt
           durch das Val d´Arpette nach Champex. Mit Bus oder Taxi nach Bourg St. Pierre.
    Mi.: 1400 Höhenmeter Aufstieg zur Valsoreyhütte, 3030m.
  • Do.: Südlich unter dem Grand Combin vorbei und den Col du Sonandon zur Chanrionhütte, 2462m.
  • Fr.:  Langer Aufstieg zum Pigne d'Arolla, 3769m, und Abfahrt zur Vignettes-Hütte, 3158m.
  • Sa.: Ein langer Tag mit viel Auf und Ab: Col de l´Evêque, 3392m, Col du Mont Brullé, 3213m, Col de
           Valpelline, 3568m. Abfahrt vorbei am Matterhorn nach Zermatt. Übernachtung im Hotel Bergfreund.
  • So.: Heimreise.

Termin: So., 07.04. - So., 14.04.19 => verfügbar
Leistungen:           Führung, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde
Unterkunft:            Alpenvereinshütten und Talgasthöfe
Teilnehmer:           2 - 4
Preis pro Person: 1680.- Euro/Pers. bei 2 Teiln., 990.- Euro/Pers. bei 3-4 Teiln.

Zusatzkosten: eigene Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Voraussetzungen:


zur Anmeldung...

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok