Skitourenwoche im Martelltal / Ortlergruppe

Das Martelltal in der nordöstlichen Ecke der Ortlergruppe gehört zu den vielfältigsten Skitourengebieten Südtirols.


Mit der durch einen kurzen Aufstieg leicht erreichbaren Zufallhütte besitzt das Martelltal einen der wenigen zur Skitourensaison geöffneten Stützpunkte für ambitionierte Skibergsteiger, der nicht nur ein landschaftlich besonders schönes, zum Teil vergletschertes Skitourenrevier erschließt, sondern auch noch über eine hervorragende Küche verfügt.
So können die nach einem langen Tourentag verbrauchten Kaloriereserven bestens wieder aufgefüllt werden.

IMG 3778

Geplantes Programm:

  • So.: Treffen in Goldrain im Vinschgau und Fahrt ins Martelltal bis zum Ende der Straße auf
           2000 Meter. Aufstieg zur Zufallhütte, 2265m.
  • Mo.: Madritschspitze, 3265m
  • Di.:  Cima Marmotta, 3330m
  • Mi.:  Hintere Schöntaufspitze, 3325m
  • Do.: Dritte Veneziaspitze, 3356m
  • Fr.:  Cevedale, 3769m
  • Sa.: Nach dem abschliessenden gemeinsamen Frühstück kurze Abfahrt ins Tal und Heimreise


Termin:
So., 10.03. – Sa., 16.03.19 => verfügbar
Leistungen:          Führung, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde
Unterkunft:           Alpenvereinshütte
Teilnehmer:          2 – 4
Preis pro Person: 920.- Euro/Pers. bei 2 Teiln., 630.- Euro/Pers. bei 3-4 Teiln.

Zusatzkosten: eigene Anreise, Unterkunft und Verpflegung

Voraussetzungen:


zur Anmeldung...

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok